May 2018


Forschungsschwerpunkt  

Referent: Gerard Raulet (Paris)


Sitzung 2 Begegnung. Referentin: Petra Beck, Doktorandin (Centre Marc Bloch)


Historische Tagung "Vents d’Est, vents d’Ouest"
May 16 09:00 AM - 05:00 PM

Special Event

Conference  

Historische Tagung "Vents d’Est, vents d’Ouest". Einführung: Claus Leggewie. Drei Diskussionsrunden um die Themen der Dissidenz, der Gewalt und des Engagements der Frauen im Jahr 1968. Mit dem CEFRES aus Prag und die...

read more


Institut français Berlin | Salle Boris Vian Diskussionsrunde "1968, welche Erwartungen?" in Anwesenheit von Aktivisten aus dem Jahr 1968: Jean-Yves Potel (France), Jan Gross (Pologne), Peter Schneider (Allemagne), Libuse...

read more


Forschungsschwerpunkt  

Referent: Sebastien Juhnke (HU Berlin)


Atelier de cartographie
May 08 01:30 PM - 04:00 PM

Workshop  

Nous nous interesserons au cours des deux séances de 2h30 proposées lors de ce semestre d'été aux représentations cartographiques de données statistiques notamment à l'aide du logiciel libre...

read more


Ma thèse porte sur l’histoire de la discipline universitaire des études théâtrales (Theaterwissenschaft en allemand) en France et en Allemagne, de 1948 jusqu’à nos jours. Mon hypothèse centrale est que la constitution de cette discipline s’organise à la jonction du champ universitaire et du champ théâtral, ainsi qu’au croisement de logiques locales, nationales et internationales. Cet objet doublement hybride – par l’imbrication des champs mais également par celle des échelles – prétend dès l’origine dépasser l’opposition structurale entre théâtre et université, en proposant une approche théorique et textuelle comme pratique du phénomène théâtral. En questionnant cette idée d’une discipline portant une Januskopf [tête de Janus] – maintes fois mise en avant par ses praticiens –, il s’agira dans le cadre de cette présentation de s’interroger sur les conditions sociales d’émergence d’une telle discipline en Allemagne comme en France. Referent: Quentin Fondu (EHESS/Universität Bielefeld). Commentaire de Jan Lazarzig (Freie Universität Berlin).


Projektvorstellung – « Entre transnationalisme et supra - nationalisme : le rôle des fonctionnaires d’ échange face aux crises européennes ». Referentin: Elsa Tulmets (CMB) Moderation: Claire Tomasella ...

read more


Forschungsschwerpunkt  

Referentin: Prof. Dr. Elsa Dorlin (Paris VIII) Ort: IRI THESys im 4. Stock/ Raum 4088, Friedrichstraße 191, 10117 Berlin.


Gemeinsame Veranstaltung mit der Transversale philosophique. Referentin: Dr. Silvia Richter (Berlin)

Apr 2018


Referent: Guillaume Mouralis


Textlektüre – Moritz Föllmer und Rüdiger Graf (Hrsg.): Die « Krise » der Weimarer Republik. Zur Kritik eines Deutungsmusters, Frankfurt am Main 2005, hier : 9 - 41. Referentin: Katharina Schmitten (HU Berlin) Moderation...

read more


Nachdem die Armeen Hitlers und Stalins im September 1939 Polen besetzt hatten, begannen beide Diktaturen ihre ideologischen Bevölkerungskonzepte zu realisieren. Auf der Grundlage des Grenz- und Freundschaftsvertrages zwischen...

read more


Democracy and forms of life
April 24 09:30 AM - 06:30 PM

Conference  

Organizers: Estelle Ferrarese (Univ. Picardie) & Roberto Frega (CMB)   Centre Marc Bloch – Salle Georg Simmel 24th April 2018 9h30 – 18h30   9.30-9.45     Welcome and opening remarks...

read more


Ciné-club  

Das Kino-Klub-Team des Centre Marc Bloch lädt Euch am Donnerstag, den 19. April 2018 um 19:30 Uhr zu einem Kinoabend innerhalb unserer Reihe zum Thema "Kindheit" ein. Gezeigt werden drei Kurzfilme : Nân va Koutcheh ("Der Brot...

read more


Ungleiche Brüder - Russen und Ukrainer
April 19 06:00 PM - 08:00 PM

Special Event

Book launch  

In seinem jüngsten Werk unternimmt der Historiker und Ukraine-Spezialist Andreas Kappeler einen Streifzug durch die historischen Tiefen der russisch-ukrainischen Beziehungsgeschichte seit dem Mittelalter, die über lange...

read more


Forschungsschwerpunkt  

Sitzung 1 Begegnung. Referent: Dr. Serge Reubi (Centre Marc Bloch)


Referent: Jean-Philippe Narboux (Bordeaux)


Das Finanzregime (Prof. Dr. Joseph Vogl)
April 16 10:00 AM - 12:00 PM

Special Event

Opening speech  

Das Centre Marc Bloch eröffnet in jedem Semester sein Forschungskolloquium mit dem öffentlichen Vortrag einer/eines renommierten deutschsprachigen Wissenschaftlerin/Wissenschaftlers. In dieser Reihe haben zuletzt Horst...

read more


Organisiert von Aurélia Kalisky (ZfL/CMB) und Dominic Williams (University of Leeds) Centre Marc Bloch / Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Berlin Die Handschriften, die vom sogenannten „Sonderkommando“ in den...

read more

Mar 2018


Panel discussion  

Cycle Mai 68: Projection & Discussion de "Gdański Station" De Maria-Zmarz-Koczanowicz   Dans le cadre du cycle Mai 68, l'Institut francais Berlin vous invite à la projection du documentaire "Gdański...

read more


Séance de l'atelier de recherche "Choix sous contraintes". Nous aurons le plaisir d'écouter une présentation de Guillaume Mouralis intitulée :   "Juger sous contraintes. Réflexions sur la genèse américaine du procès de...

read more

Feb 2018


Titre : Les Allemands et les populations locales du district de Lublin : des relations entre collaboration, résistance et politique d’extermination (1939-1944) Intervenants : Léa Martin, commentaire de...

read more


Reihe Mai 68 Filmvorführung/Debatte „Une jeunesse allemande“ (dt.: „Eine deutsche Jugend“) von Jean-Gabriel Périot und „Le fond de l’air est rouge“ von Chris Marker Der 2015 auf der Berlinale präsentierte Film „Une...

read more


Die Frankfurter Schule in Frankreich
February 22 10:00 AM - 06:00 PM

Special Event

Conference  

Die Veranstaltung wird als Kooperation zwischen dem Centre Marc Bloch, der Freien Universität sowie der Université Picardie Jules Vernes in Amiens durchgeführt und richtet sich an deutsche und französische...

read more


Séance de l'atelier de recherche "Choix sous contraintes". Nous aurons le plaisir d'écouter une présentation de Sila Cehreli (Marmara University) intitulée:   "Les Arbeitsjuden des centres de mise à mort : un premier...

read more


Intervenants : Rodolphe Royal (en français), commentaire de Tim Wihl (en allemand) Rodolphe Royal est doctorant en droit à l'Université Paris I Panthéon-Sorbonne Tim Wihl est doctorant à l’Université Humboldt Les limites...

read more


Text: Hans Blumenberg, "Geld oder Leben. Eine metaphorologische Studie zur Konsistenz der Philosophie Georg Simmels" Textvorstellung: “Geld oder Leben oder Welt: Eine Kritik der Kritik Hans Blumenbergs...

read more


Recht als Sphäre des Politischen?
February 14 06:00 PM - 08:00 PM

Lecture  

Zu Gast sind Sonja Buckel und Carolina Vestena (beide Univ. Kassel), die zum Thema "Recht als Sphäre des Politischen?" vortragen. Den Kommentar macht Hauke Brunkhorst (Univ....

read more


Panel discussion  

Begrüßung: Kulturstaatsministerin a. D. Christina Weiss Keynote: David Abulafia (Cambridge University) Diskussion: Leyla Dakhli, Claus Leggewie, Rainer Merkel Moderation: Markus Messling Musik: Ali Hasan &...

read more


Politik als soziales System
February 13 10:00 AM - 12:00 PM

Forschungsschwerpunkt  

Letzte Sitzung des Schwerpunkts 'Theorie und Praxis des Politischen' für das WS 2017/18 ein. Es geht dieses Mal um ein soziologisches Verständnis des Politischen anhand eines Texts von Niklas Luhmann. Das Thema ist...

read more


Forschungskolloquium mit Jérémie Gauthier (Centre Marc Bloch) und Alexis Spire (IRIS-EHESS) und Fabien Jobard (Centre Marc Bloch) als Kommentator. »Pratiques et représentations ordinaires du droit. Les Français face...

read more


Vortrag: “Mobility, Family Cohesion and the Changing Media of Remembering : the History of a West African Family” Stanislas Meda Bemile (Ministry of Culture, Arts and Tourism, Burkina Faso / WiKo-Berlin) ...

read more

Jan 2018


Vortrag von Prof. Dr. Emil Angehrn (Basel)   Gemeinsame Sitzung der Philosophischen Transversale mit den Lehrstuhlkolloquien von Prof. Dr. Georg Bertram (FU Berlin) und Prof. Dr. Rahel Jaeggi   ...

read more


Donatella della Porta, Scuola Normale Superiore, Firenze   The debate on protest outcomes in social movements studies This session will introduce to research on social movements’ outcomes as ways of shaping laws....

read more


Intervenant: Stefan Hagemann, doctorant en philosophie à la Humboldt Universität Berlin Commentaire: Antonios Kalatzis, chercheur au Centre Marc Bloch Contact: Frank Müller Abstract Stefan Hagemann...

read more


Die Phantasie an die Macht
January 25 06:00 PM - 10:30 PM

Workshop  

L‘imagination au pouvoir (Die Phantasie an die Macht), wie der berühmte Slogan, der auf den Mauern des „quartier latin“ in Paris während der Studentenproteste 1968 stand.  Wie interpretiert man diese Formulierung im...

read more


Schwerpunkt - Raum, Mobilität, Migration
January 25 10:00 AM - 12:00 PM

Lecture  

Es geht dieses Mal um das Thema Migration. Virginie Dercourt, Christine Ludl und Christine Barwick erzählen aus ihrer eigenen Forschung und diskutieren Konzepte wie Assimilation, Super-Diversität, Transnationalismus...

read more


Europa – notre histoire. L’héritage européen depuis Homère
January 22 06:00 PM - 08:00 PM

Special Event

Book launch  

Anlässlich des Deutsch-Französischen Tages laden das Frankreichzentrum und das Centre Marc Bloch Sie herzlich zu einer Buchvorstellung und Diskussion im Rahmen des Veranstaltungsformats ΄Lesezeichen|marque-page΄ ein: Am 22....

read more


»Zwischen 'Deutschen', 'Russen' und 'Migranten': Die Aushandlung russlanddeutscher Zugehörigkeiten im Spannungsfeld nationalstaatlicher Kategorisierungen« Die Besonderheit der sogenannten ko-ethnischen Migrationen von...

read more


Lecture  

Jacques Rancière - Interpréter Mai 68: Philosophie, politique, sociologie  (öffentlicher Vortrag auf Französisch mit deutscher Übersetzung)   Ausgehend von einer Reihe von Vorgängen, die unter dem Namen...

read more


Workshop international « Rules, Forms of Life, and the Law »
January 19 09:15 AM - December 20 04:30 PM

Workshop  

Workshop international « Rules, Forms of Life, and the Law » GDRI Forms of Life Université Paris 1 Panthéon Sorbonne Institut des sciences juridique et philosophique de la Sorbonne UMR8103 Centre de...

read more


Text: Bettina Heintz, Tobias Werron, “Wie ist Globalisierung möglich? Zur Entstehung globaler Vergleichshorizonte am Beispiel von Wissenschaft und Sport” Textvorstellung: Léa Renard ...

read more


Intervenants : Julien Ségol (en français), commentaire de Karsten Lichau (en allemand) Le sens symbolique du corps, autour de 1900, change : son inscription sociale collective et sa valeur pour l’individu se...

read more


Walter Fuchs/Andrea Kretschmann (Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie, Wien/Centre Marc Bloch, Berlin)  Kommentar: Christian Boulanger (HU Berlin) Der Vortrag beschäftigt sich mit...

read more


In Kooperation mit: Université Paris 1