Forschungsachsen

* Das Centre Marc Bloch nimmt derzeit eine wissenschaftliche Strukturreform vor (mehr Information dazu im Tätigkeitsbericht 2017). Die Forschung am CMB gliedert sich von nun an in folgende vier große Forschungsschwerpunkte: 1. Krise und Konstitution gesellschaftlicher Ordnungen, 2. Mobilität, Migration und räumliche Neuordnung in Europa, 3. Weltwissen und Erfahrungen des Globalen und 4. Wissenstransfers in Europa.

Sobald der Prozess der Umstrukturierung abgeschlossen ist, werden alle Aspekte der neuen Forschungsstruktur auf unserer Webseite im neuen Gewand veröffentlicht werden. Bis dahin erscheinen zur Information hier noch die ehemaligen Forschungsachsen und -gruppen.

 

Die Forschung am Centre Marc Bloch umfasst die folgende Forschungsachsen und -gruppen: