Séminaire de groupe de recherche

ONLINE - Guillaume Mouralis, Silke Mende, Karsten Schubert: Réflexion sur les propriétés socio-historiques des crises politiques et des situations d'exception

02 juillet | 10h00

TEXTE

1) Michel Dobry (1986), Sociologie des crises politiques
(Presses de la FNSP): chapitre IV: Les conjonctures fluides
(pp. 121-174)


2) Malte Thießen: Der Ausnahmezustand als Argument.
Zum Zusammenhang von Seuchenangst, Immunität und
persönlichen Freiheitsrechten im 19. und 20. Jahrhundert,
in: Hannah Ahlheim (Hrsg.): Gewalt, Zurichtung,
Befreiung? Individuelle „Ausnahmezustände“ im 20.
Jahrhundert, Göttingen: Wallstein, 2017, S. 93-116


3) Schubert, Karsten (2020): Crying for Repression:
Populist and Democratic Biopolitics in Times of COVID-
19. In: Critical Legal Thinking

Lieu

Zoom