STAGE Communication scientifique et Relations Publiques

Le Centre Marc Bloch (CMB) recherche un.e stagiaire pour renforcer le poste de Communication scientifique et Relations Publiques.

Le Centre Marc Bloch est le centre franco-allemand de recherche en sciences humaines et sociales de Berlin, dont le profil est résolument interdisciplinaire et international. Les recherches qui y sont réalisées s’inscrivent dans les domaines des espaces et migrations, des expériences et savoirs du global, et des théories et pratiques du politique. Le CMB est en outre un institut auprès de l’Université Humboldt de Berlin.

Conditions :

Seuls les étudiant.e.s inscrit.e.s dans une université ou grande école française ou allemande et disposant d’une convention de stage obligatoire dans le cadre de leurs études peuvent postuler. De bonnes connaissances des langues allemande et française sont nécessaires. La flexibilité et l’autonomie sont des qualités appréciées au CMB.

Durée du stage :

Le stage peut avoir une durée minimale de deux mois et maximale de six mois, en fonction de ce que permet la convention. Merci de préciser dans votre candidature la période souhaitée. Début du stage possible dès septembre 2019. Le CMB verse une indemnité de stage de 430 à 550 euros par mois complet travaillé.

Missions :

Le stage vous permet de découvrir le travail dans un centre de recherche en soutien du chargé de la communication scientifique et des relations publiques, avec par exemple pour missions:

  • Soutien à la rédaction et l’actualisation du site Internet du CMB
  • Soutien à l'actualisation des pages Facebook et Twitter du CMB
  • Soutien à la rédaction et édition de la Newsletter
  • Édition de photos, fichiers audio et vidéo
  • Soutien à l’organisation de manifestations scientifiques destinées à un large public.
  • Recherches d’information
  • Traductions, transcriptions.

Dossier de candidature :

Merci d’envoyer votre candidature en précisant la période de stage souhaitée par E-Mail (format PDF) avec la référence « stage Presse » à Sébastien Vannier : vas@cmb.hu-berlin.de

Votre dossier comprendra les éléments suivants :

• une lettre de motivation
• un CV
• une copie de votre carte d’étudiant

www.cmb.hu-berlin.de

Praktikumsstelle

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Centre Marc Bloch (CMB) sucht einen Praktikanten / eine Praktikantin für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Centre Marc Bloch ist ein  deutsch-französisches Forschungszentrum für Geistes- und Sozialwissenschaften in Berlin mit dezidiert interdisziplinär und international ausgerichteten Profillinien. Forschungsschwerpunkte sind Themen zu Raum, Mobilität und Migration, zu Erfahrungen des Globalen sowie zu Theorie und Praxis des Politischen. Das CMB ist ein An-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin.

Voraussetzungen:

Die Praktikumsplätze werden nur an Studierende vergeben, die ein Pflichtpraktikum im Rahmen ihres Studiums in Frankreich oder Deutschland absolvieren müssen und die an einer Universität, Hochschule oder Fachhochschule eingeschrieben (immatrikuliert) sind. Gute Deutsch- und Französischkenntnisse sind erforderlich. Flexibilität und Autonomie sind zwei Eigenschaften, die am CMB sehr geschätzt werden.

Dauer des Praktikums:

Die Dauer des Praktikums beläuft sich auf mindestens zwei bis maximal sechs Monate in Abhängigkeit der Vorgaben durch die in der Studienverordnung vorgeschriebene Dauer. Geben Sie bitte in Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Praktikumszeitraum an (das Praktikum kann ab September 2019 oder später beginnen). Das CMB zahlt zurzeit eine Aufwandsentschädigung von 430 bis 550 € pro vollem Monat.

Aufgaben:

Im Rahmen des Praktikums wird ein Einblick in die Arbeit eines Forschungszentrums gewährt. Mögliche Aufgaben zur Unterstützung des Referenten für Pressearbeit können folgende sei

  • Unterstützung bei der Pflege der Webseite
  • Unterstützung bei der Pflege des Facebook- und Twitter-Auftritts des CMB
  • Unterstützung bei der Redaktion und Erstellung des Newsletters
  • Arbeit mit Foto-, Audio- und Videodateien
  • Unterstützung bei der Organisation von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen des CMB
  • Recherchen,
  • Übersetzungen, Transkriptionen.

Bewerbungsunterlagen:

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Nennung Ihres gewünschten Praktikumszeitraums per E-Mail (PDF-Datei) unter dem Betreff „Praktikum Presse“ an Sébastien Vannier – vas@cmb.hu-berlin.de

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen:

• Motivationsschreiben
• Lebenslauf
• aktuelle Immatrikulationsbescheinigung (kein Urlaubssemester)

www.cmb.hu-berlin.de


An-Institut

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin