Séverine Marguin | Assoziierte Forscherin

Ehemaliges Mitglied
Centre Marc Bloch, Friedrichstraße 191, D-10117 Berlin
E-Mail: severine.marguin  ( at )  gmail.com Tel: +49(0) 30 / 20 93 70700 or 70707

Mutterinstitut : Leuphana Universität Lüneburg / EHESS - Centre Georg Simmel | Fachbereich : Soziologie , Soziologie der Kunst |

Lebenslauf als Datei
Stipendium

seit 01.2013 Stipendiatin des deutsch-französischen Doktorandenkollegs Unterschiede denken II (HU-EHESS)

03.2015-09.2015 Stipendiatin des Centre Marc Bloch

04.2011-11.2014 Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung

09.2010 - 02.2011 6-monatiges DAAD-Stipendium

Forschungsthema

Künstlerkollektiv ; beruflicher Werdergang ; Paris und Berlin ; Kunstfeld ; biographische Forschung ; Capabilities Approach

(cotutelle)
Titel der Dissertation

Kollektive von Individualisten. Bildende Künstlern in den Feldern der zeitgenössischen Kunst von Paris und Berlin

Zusammenfassung der Dissertation

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist der Strukturwandel der Arbeit (Böhle, Voß, Wachtler, 2010) in den Feldern der kulturellen Produktion (Bourdieu, 1992) bewusst und sichtbar geworden wie vielleicht nie zuvor. Dabei offenbart die Analyse der Konsequenzen dieser Transformation von Kunst- und Kulturberufen vor allem eine wachsende Prekarität der sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen. Die öffentliche Hand hat für die existenzielle Sicherung (Paugam, 2009; Castel, 2009) der Künstler und Kulturarbeiter bisher keine angemessene Antwort gefunden (Beck, 1998). Gleichzeitig hat aber die zunehmende Kommerzialisierung und Professionalisierung des Sektors nicht zu einer Stabilisierung geführt, sondern vielmehr zu einer «vertikalen Desintegration des Arbeitsmarktes» (Menger, 2009).

Es stellt sich hier die Frage inwieweit eine Steuerung dieser Unsicherheit (Menger, 2009) durch kollektiv initiierte Formen der Selbstorganisation möglich erscheint, die von den Akteuren der Felder der kulturellen Produktion selbst getragen werden. Hier werden am Beispiel beruflicher Werdergänge von in einer Kollektivform involvierten Bildenden Künstlern, unterschiedliche kollektive Strategien analysiert.

 

Betreuer

Prof. Dr. Ulf Wuggenig / Prof. Dr. Bénédicte Zimmermann

Projekte

Co-Organisatorin der AG "Analyser et comparer les sciences sociales et les effets transdisciplinaires depuis 1989"

Co-Organisatorin des Forschungsseminar vom Centre Marc Bloch (WS 2015-2016)

Organisation von Veranstaltungen

Organisation einer internationalen und interdisziplinären Tagung zu "Art contemporain et marges / Marginales und Marginalität in der zeitgenössischen Kunst" am Centre Marc Bloch vom 9.-11.10.13

Aktivitäten

Mitorganisatorin des Ciné-Clubs am Centre Marc Bloch (2010-2013)

Publikationen

Marguin S., « Une brève histoire du concept de galerie : une trajectoire sémantique révélatrice de la structuration du champ de l’art ? », in: Vernerey D. und Ivanoff  H. (Hrsg.), Les artistes et leurs galeries. Réception croisée. Paris Berlin. 1900-1950, Presses Universitaires de Rouen 2016 (im Erscheinen)

Marguin S. « Bourdieu et l’art contemporain : des réceptions françaises et allemandes inégales », in Fleury L. und Bellavance G. (Hrsg.), Champs mondes scènes au prisme des réseaux, L’Harmattan Paris 2016 (im Erscheinen)

Bremer M., Barbisan L., Boichot C., Marguin S. (Hrsg.), « Kapitalisierung des Marginalen », Themenheft in: kritische berichte, Herbst 2015 (im Erscheinen)

Marguin S., « Die Freie Kunstszene Berlins und die Pluralisierung der Autonomie », in: Zahner N. und Karstein U. (Hrsg.), Autonomie der Kunst? Zur Aktualität eines gesellschaftlichen Leitbildes, Transcript Verlag (im Erscheinen)

Marguin S., « Project Spaces in the Berlin Art Field », in: Albrecht D., Schmid A., Zoitl M. (Hrsg.),
Dreams of Art Spaces Collected, IGBK Berlin, 2015

Marguin S., « La politique culturelle berlinoise de soutien à la création plastique contemporaine : un réajustement », in: Pôle Sud, Vol. 42, 2014


Marguin S. und Mamoulaki C., « L’appropriation des friches culturelles par les populations locales », in: Lucchini F. (Hrsg.), De la friche industrielle au lieu culturel, Presses Universitaires de Rouen, 2014

Marguin S., « Les temporalités de la réussite: le moment charnière des quarante ans chez les artistes plasticiens », in: SociologieS, 2013

Marguin S., « Projekträume : Vitales aber fragiles Herz der Kunstszene», in: Vonhundert, Vol.100, 2012,

Marguin S., Interaktive Karte über die Berliner Projekträume seit 1970 (www.projektraeume-berlin.net/interaktivekarte), 2011


An-Institut

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin

© Centre Marc Bloch 2018 - Deutsch-Französisches Forschungszentrum für Sozialwissenschaften, Berlin