ForscherInnen

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, als Forscher:in Mitglied des Centre Marc Bloch zu werden:

  • Forscher:innen des CNRS können sich für bis zu drei Jahre (mit Verlängerungsmöglichkeit um ein weiteres Jahr) freistellen lassen und über eine „affectation“ ans CMB entsandt werden. Falls Sie CNRS-Forscher:in sind und Interesse haben, ans CMB zu kommen, wenden Sie sich bitte direkt an die Direktion des CMB.
  • Dasselbe gilt für französische Hochschullehrer:innen, die auf dem Wege einer „délégation“ für bis zu zwei Jahre nach Berlin kommen können.
  • Das CMB verfügt darüber hinaus über mehrere aus Mitteln des BMBF oder des MESR sowie aus Drittmitteln (ERC,  CNRS, ANR-DFG,...) finanzierte Forschungsstellen für Promovierende und etablierte Forschende. Wenn eine solche Stelle zu vergeben ist, wird Sie diese unter Ausschreibungen auf unserer Webseite.
  • Im Rahmen der „Chaire Marc Bloch“ können Forschende der EHESS und der Universität Straßburg für ein bis zwei Semester eine Gastprofessur am CMB wahrnehmen.
  • Angestellte Mitarbeitende von Sciences Po Paris haben die Möglichkeit, im Rahmen der „Résidence Marc Bloch“ für 3 bis 6 Monate eine „Délégation“ ans Centre zu beantragen.
  • Das CMB nimmt auch Forschende als Fellows mit einem drittmittelfinanzierten Stipendium auf (DAAD, Alexander von Humboldt Stiftung, etc.)
  • Es gibt darüber hinaus die Möglichkeit, als assoziierte:r Forscher:in am Centre zu arbeiten. Die Bewerbungsmodalitäten für eine Assoziierung an das CMB finden Sie hier und das Bewerbungsformular hier.
  • Es ist auch möglich, sich für einen Aufenthalt von weniger als sechs Monaten als „Visiting Researcher“ zu bewerben. In diesem Fall richten Sie bitte eine Bewerbung mit Lebenslauf und Projektbeschreibung sowie eine Erklärung über das Ziel und Perspektiven der Zusammenarbeit während des Aufenthalts an bewerbung  ( at )  cmb.hu-berlin.de.

Jede:r Forscher:in muss sich einem der vier Forschungsschwerpunkte des CMB zuordnen. Es wird erwartet, dass alle am CMB arbeitenden Forschenden sich aktiv an den Aktivitäten der jeweiligen Schwerpunkte sowie am allgemeinen Institutsleben beteiligen.

Rechte und Pflichten, die mit der Aufnahme am CMB einhergehen, sind in folgenden Dokumenten beschrieben:

Aktuelle Ausschreibungen von Forschungsstellen und Kurzzeitstipendien für Forschende finden Sie hier.