Constance Margain | Postgraduate

Former Member
Centre Marc Bloch, Friedrichstraße 191, D-10117 Berlin
Email: constancemargain  ( at )  yahoo.fr Tel: +49(0) 30 / 20 93 70700


Scholarship

Rosa Luxemburg Stiftung : Oktober 2010 -

Researchtopic

Geschichte der Profintern, Prosopographie, kommunistischer Widerstand.

(cotutelle)
Title of thesis

L’Internationale des gens de la mer (1930-1937) : organisation syndicale, résistance communiste au nazisme et étude socio-prosopographique d’un syndicat communiste

Supervisor

John Barzman, université du Havre; Mario Kessler, ZZF Potsdam

Die zwei Leben des Anton Saefkows: kommunistischer Widerstandskämpfer und sozialistischer Held (1903-1944) Biographische Skizzen und Frage der Erinnerung

August 31, 2012

Constance Margain


Anton Saefkow ist eine wichtige Figur des kommunistischen Widerstands gegen den Nationalsozialismus in Deutschland. Im April 1933 wurde der erfahrene Kämpfer der Kommunistischer Partei Deutschlands (KPD) verhaftet. So begann eine Landreise durch abwechselnde Phasen mit Widerstand und Einsperrungen bis seiner Hinrichtung durch die Nazis 1944. Dieser Leidensweg wird in Ostdeutschland ab 1949 verwendet, um das Portrait eines vorbildlichen Sozialisten darzustellen. Anton Saefkows Leben schafft durch eine geschickte Propaganda, die in der DDR in allen Bereichen des Lebens herrschte, eine heroische Erinnerung an den Dienst der politischen Macht in der DDR.